Aufbau

Im Kreis stehend oder sitzend auf dem Boden oder auf Stühlen.

Material

Eine kleine Tüte, in die sich mit einer Hand reinfassen lässt.

Ablauf

Alle stehen im Kreis. Eine Person beginnt im Kreis damit aus der Zaubertüte einen Gegenstand herauszuholen. Beispielsweise einen Apfel, eine Banane, ein Buch oder einen Hut. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Dieser Gegenstand wird von der ersten Person möglichst klar pantomimisch bespielt, so dass alle erkennen können, um welchen Gegenstand es sich handelt. Dieser Gegenstand wird nun im Kreis weiteregegeben. Jeder im Kreis kann und darf die Geschichte erweiteren, anders spielen, auf seine Art spielen. Wichtig, der Gegenstand wird im Kreis einmal herumgereicht.

 

Variationen

Erste Stufe: Der Gegenstand wird unverändert weitergegeben. Alle im Kreis sollen nachmachen.
Variation: Es darf hinzugefügt werden, was passen könnte zum Gegenstand und der Pantomime.

Altersgruppe

Ab 6 Jahren

Spieldauer

5-10 Minuten

Hinweise